Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt.

(Arthur Schopenhauer)

 

Lotte  alias Misses-Lotte von Fanatic

11.04.2010 bis 15.04.2019

 

Liebe Christine, wir fühlen mit Dir und wünschen Dir und Wilma ganz ganz viel Kraft in nächster Zeit!!!

14.04.2019

10.04.2019

Heute haben wir den Trainingstag genutzt, um unsere "umweltorientierten" Hunde gleichzeitig aufzuwärmen. Nach einem erfolgreichen Warm up mit einem ausgiebigen Parcours bestehend aus Slalom, Bodentargets, Pylonen, Hürde und umgedrehten wackligem Eimer als Vorderhandtarget konnten wir in ein schönes Einzeltraining starten.  

08.04.2019

 

Es gibt Momente im Leben,
da steht die Welt für einen Augenblick still, und wenn sie sich dann weiterdreht,
ist nichts mehr wie es war!

 

Gary von der Hohen Warte

02.02.2011 - 08.04.2019

Liebe Rosi, wir fühlen mit Dir um Deinen Waldorfschüler, Fabi´s Stiernacken und nur wer es erlebt hat, kann fühlen und verstehen wie es Dir geht!  Bleib stark, er kommt bald zurück ...

 

06.04.2019

Heute hat Martin mit seinem Quogar vom Greifensteiner Forst seine letzte Qualifikation für die DM IPO 2019 in Berlin beim BK Lünen unter dem LR Ingolf Roskosch bestanden.

 

Wir gratulieren herzlichst und freuen uns, dass die beiden nun im Oktober 2019 nach Berlin können und die Gruppe Ratingen-Angerland vertreten!

03.04.2019

Vorankündigung

Am 05.07.2019 findet bei uns ein Abendvortrag mit Ralf Kamp zum Thema Motivation und Stress statt. Voraussetzung ist, dass das Lernverhalten vom Hund "sitzt".  Der Vortrag Lernverhalten wird von unserer befreundeten SV Ortsgruppe Hilden Nord e.V. am 17.05.19 angeboten. Einladungen zum Download nachstehend.

Lernverhalten mit Ralf Kamp
Abendvortrag 17.05.19 beim SV OG Hilden-Nord e.V.
Einladung doc Lernverh-4.pdf
Adobe Acrobat Dokument 55.3 KB
Motivation und Stress mit Ralf Kamp
Abendvortrag 05.07.19 BK Gruppe Ratingen-Angerland
Einladung-Abendvortrag-MotivationundStre
Adobe Acrobat Dokument 381.6 KB

31.03.2019

Branka von Cappa Leonis wartet, dass Herrchen Markus und Frauchen Sabine mit ihr die Mitgliedsanträge zur Post bringen.

30.03.2019

Bei wunderschönem Wetter fand unsere Frühjahrsprüfung mit LR Uwe Petersen und PL Sabine Zarges statt. 

Zwei neue Begleithunde haben wir, Fabian mit Bexter und Barbara mit Arwen!

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! 

Doch nicht nur den Beiden können wir gratulieren, nein allen Teilnehmern! Brigittes 4 Schützlinge, Steffi mit Rudi, Barbara mit Baloula, Sandra mit Olaf und Christina mit Nelli lieferten genauso tolle Leistungen ab. Unser Leistungsrichter war begeistert und wir auch! Wir danken Euch für die letzten gemeinsamen Trainings auf dem Platz und den vielen Generalproben in der Straßenarbeit, es hat uns Spass gemacht, Euch zu unterstützen. Nun fehlten heute die pöbelnden und singenden Passanten an den Haltestellen, es regnete und schüttete auch nicht, aber wir hatten es wenigstens nicht nur einmal geübt! So nun aber zu unserem schönen Tag, der morgens um 07:30 Uhr begann, denn da machten sich unser Fährtenleger Friedhelm mit Sabine und Uwe Petersen auf ins Gelände. Kleine Überraschungen erlebten sie beim Boden, aber der Bauer gab noch grünes Licht, dass er heute nicht mehr "Mist" fahren kommt und daran denkt, dass wir doch suchen wollten. Ca. 09:30 Uhr ging es mit der Chipkontrolle der Begleithunde los (auch das hatten wir ausgiebig geübt), so dass das längere Suchen der Chips auch kein Problem war.  Ja und dann kamen die tollen Vorführungen ... Hammer ...! Nach den Unterordnungen der Begleithunde und einer Kaffeepause ging es auf ins Gelände. Und was sollen wir sagen, die zwei IFH 2 Boxer Crocker vom Klingelpütz mit Henrike Drechsler ersuchten sich 90 Punkte, Wertnote sehr gut und Caruso von der kleinen Hexe mit Marianne Müller 97 Punkte ganz toll !!! Herzlichen Glückwunsch!!!

Nach einer kleinen Mittagspause kam der Straßenteil und dann noch ein bissl Papierkram und dann musste unsere Antje weinen.  Sie durfte von den Hildener BHlern ein Geschenk für die Gruppe als DANKESCHÖN für die Vorbereitungen und Proben entgegennehmen. GANZ GANZ TOLL. Wir danken Euch sehr und es war wirklich nicht nötig. Wir sind ja froh, dass Ihr bei uns gestartet seit! 

Gänsehaut pur gab es bei allen Teilnehmern noch zur Siegerehrung! Stephanie Ott-Chestnut sang für uns Amazing Grace ...Herzlichen Dank!

Wir danken den Angerländern für die ORGA, die Küche, die Kuchen und Uwe Petersen für sein faires freundliches Richten. Leider habe ich kein Bild von den wundervollen Kuchen von Markus seiner Sabine ...eine Art Frankfurter Kranz und der Schokoladentorte von Rosi ...beides sau gut ... DANKE!

Ein so harmonisch schöner Tag, Klasse !!!

Nun kommen die Fotos, die sprechen für sich. Da danken wir den Fotografen Klaus Komma, Andreas Zastrozynski, Anja Offert etc. Wir hoffen wir haben niemanden vergessen und wenn doch, dann seht es uns bitte nach ...

Nachtrag ein Foto von einem Kuchen ist noch gekommen ... 

24.03.19

Neu eingestellt unter Lesetipps eine Geschichte von unserem Mitglied Barbara über Jambo vom Gratenpoet  lesenswert.

Danke Barbara, dass Du uns diese wunderschöne Geschichte nicht vorenthalten hast.

23.03.2019

Martin startete mit seinem Quogar vom Greifensteiner Forst beim Boxerklub Gruppe Monheim-Baumberg in der IGP III, Leistungsrichter Udo Herrmann.

Beide konnten sich mit einem guten Ergebnis eine Quali für die DM IGP 2019 erkämpfen. Herzlichen Glückwunsch !!!

22.03.2019

Heute fand unsere Gruppenhauptversammlung statt. Wir verabschiedeten den alten Vorstand und begrüßten ihn fast wieder identisch als Neuen ...

Den neuen Vorstandsmitgliedern wünschen wir viel Freude und Erfolg und eine gute Zusammenarbeit!

10.03.2019

Heute war der 2. Workshop mit Ralf Kamp in unserer befreundeten Ortsgruppe SV Hilden-Nord. Der Wettergott meinte es auch dieses Mal nicht wirklich gut mit uns, ein kleines Regenschlammfest eben. Fotos gibt es daher so gut wie keine, Spaß hatten wir trotzdem und lernen konnten wir auch wieder eine Menge. Liebe Hildener Sportfreunde, Danke, dass ihr den Workshop  ausgerichtet habt. Wir haben uns - wie immer - bei Euch wohlgefühlt! 

Von uns dabei: Tessa, Bexter, Bella, Bojo, Arwen und Khalim mit ihren Dosenöffnern und noch ein paar Fans.

Na und Ebbi durfte sich kurz über Niko und Ralf freuen ... 

Unsere Ramona hat - während wir in Hilden waren - den 2. Tag der Nachwuchshelferschulung für die Jugend des Boxer Klub e.V. Sitz München in der Gruppe Hamm erfolgreich absolviert. Sie hat viel gelernt und Spaß gehabt.  Das ist die Hauptsache, auch wenn sie etwas sehr früh für ihre Verhältnisse aufstehen musste ...der frühe Vogel ....

Stolz darf ich verkünden, dass sie jetzt im Besitz eines Nachwuchshelferausweises ist. 

 

09.03.19

Alles an einem Wochenende ...Tag 1

Unser Fabian hat Ramona zum 1. Nachwuchshelferlehrgang des Boxer-Klub e.V. Sitz München allein begleiten müssen. Früh am Morgen ging es für die Beiden los zur Gruppe Hamm, die die Veranstaltung ausgerichtet hat.

Ein riesen Dankeschön an unsere Jugendbeauftragte Mareike Hollmann und die Lehrhelfer Alexander Barthel und Markus Maaser, dass ihr Euch unserer Jugend so annehmt.  

Nach der erforderlichen Theorieschulung ging es auf den Platz, Impressionen nachstehend:

09.03.2019

Am heutigen Tag haben wir beim HSV Angerland ausgeholfen, um auch unsere Mitglieder und Starter beim Cani-Cross zu unterstützen.

8 von uns haben sich als Streckenposten zur Verfügung gestellt, um die Kurz- und Langstreckenläufer mit ihren Hunden anzufeuern.

MIT ERFOLG !!! 

Barbara musste sich mit Arwen am Morgen erst einer Vorprüfung stellen, um überhaupt starten zu können. Die Vorprüfung ist ähnlich dem Straßenteil des Begleithundes, um sicherstellen zu können, dass die Hunde sich "verkehrs- und wesenssicher" gegenüber anderen Hunden und Menschen verhalten. Das haben die Beiden natürlich mit Bravour gemeistert, mit 7 anderen Hunden ziemlich eng aneinander war es eine sehr gute Generalprobe für die anstehende Begleithundeprüfung.  Kurz nach 11 Uhr ging es los, und wir sind so stolz auf unsere Teams:

Jens Dominiak mit Lotte gewann die Altersklasse 35, Langstrecke 4,51km mit einer Zeit von 18:55. Herzlichen Glückwunsch !!!

Barbara Zastrozynski mit Arwen gewann die Altersklasse 50, Langstrecke 4,51km mit einer Zeit von 27:48. Herzlichen Glückwunsch !!!

Andreas Zastrozynski mit Queena gewann die Altersklasse 50, Langstrecke 4,51km mit einer Zeit von 25:26. Herzlichen Glückwunsch !!!

Und Euch, lieben Streckenposten der Gruppe Ratingen-Angerland

DANKE DANKE DANKE !!! Impressionen von glücklichen Läufern und Vorprüfling ...lach

02.03.2019

Im Halbfinale kämpfte unsere Ramona gegen Lettland in Lettland.

Es war ein aufregend spannender Kampf, den einige von uns in der LIVE-Übertragung bei youtube verfolgen konnten.

In Lettland gegen Lettland, da muss man einfach deutlicher gewinnen, so unsere Ramona. Wir freuen uns mit ihr über einen 3. Platz!

01.03.2019

Unsere Ramona gewinnt gegen Dänemark in Lettland und boxt sich ins Halbfinale!

Wir sind mega stolz auf DICH!!!

Pfoten und Daumen sind ganz ganz feste für den 02.03.19 gedrückt!

 

01.03.19

Die erste Buchrezension ist online. Unter der Rubrik Lesetipps - Wir für Euch findet ihr demnächst Rezensionen von uns gelesener Bücher.

24.02.2019

Wir gratulieren unserem Mitglied Barbara mit ihrer selbst gezüchteten Hovawarthündin Arwen vom Räuber Romeiron zu einer grandiosen HD-A1 Auswertung! 

23.02.2019

Einladung zum Seminar mit Ralf Kamp Aggression & Kommunikation sowie das Anmeldeformular. Meldeschluss ist der 31.05.19.

Meldungen bitte auf dem Formular an hofboxer@arcor.de versenden. 

Einladung Seminar Aggression & Kommunikation
Einladung-Seminar-Aggression-Kommunikati
Adobe Acrobat Dokument 387.0 KB
Anmeldeformular Seminar Aggression & Kommunikation
Anmeldung-Seminar-Aggression-Kommunikati
Adobe Acrobat Dokument 121.7 KB

22.02.2019

Es geht los ... unser Schutzdiensthelferteam!

Unser Helfer Fabian bekommt Verstärkung von Ramona und Niko!

 

Wir freuen uns sehr, dass Ihr so viel Spass an der Arbeit mit uns, und unseren Hunden habt.  Eine schöne erfolgreiche Helferausbildung wünschen wir Euch! 

 

01.02.2019

Unsere 2. Vorsitzende und Ausbildewartin Antje Gütgemann wurde vom Vorstand des BK München e.V. kommissarisch als Justitiarin eingesetzt. Wir wünschen Dir viel Erfolg und eine gute Zusammenarbeit im Hauptvorstand!

13.01.2019

Regen, Regen, Regen, doch der konnte uns nicht davon abhalten, einen wunderschönen Trainingstag mit Ralf Kamp beim SV Hilden-Nord zu verbringen. Der erste Auftakt 2019 ist geschafft. Mega stolz ist unsere Ausbildewartin auf die große Truppe und die Trainingsteams!

Mit neuen Zielen und viel Spaß starteten unsere Angerländer bei unseren Schäferhundfreunden in Hilden. Wir wünschen Euch ein schönes Trainingsjahr mit maximalen Erfolgen! Mehr Fotos gab es nicht, das wollte Petrus nicht! 

01.01.2019

Allen Mitgliedern und Freunden von unserem Boxerklub wünschen wir ein  gesundes neues Jahr.

Am Mittwoch, den 09.01.19 starten wir wieder mit dem Übungsbetrieb!

Im Mitgliederbereich versuchen wir aktuelle Infos bereitzuhalten. Die Einladung zur Gruppenhauptversammlung 2019 am 22.03.19 ist bereits drin. Die Zugangsdaten wurden in der Mitgliedergruppe (Whats App) veröffentlicht, wer sie benötigt kann sie gern bei unserer 2. Vorsitzenden erfragen